Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist ein deutsches Bundesland. Es wurde 1952 durch Zusammenschluss der Länder Württemberg-Baden, Baden und Württemberg-Hohenzollern gegründet. Sowohl nach Einwohnerzahl als auch bezüglich der Fläche steht Baden-Württemberg an dritter Stelle der deutschen Länder. Größte Stadt Baden-Württembergs ist die Landeshauptstadt Stuttgart, gefolgt von Karlsruhe und Mannheim. Weitere Großstädte sind Freiburg im Breisgau, Heidelberg, Heilbronn, Pforzheim, Reutlingen und Ulm.

Stuttgart ist die Hauptstadt des südwestdeutschen Bundeslands Baden-Württemberg und ein bekannter Industriestandort. Stuttgart ist Sitz des Landtags von Baden-Württemberg und Hauptsitz von Mercedes-Benz und Porsche die beide hier eigene Museen betreiben. Stuttgart verfügt neben zahlreichen Weinbergen auch über viele Parks, die sich als grüner Gürtel durch die Innenstadt ziehen.

Heilbronn ist eine Großstadt im Norden Baden-Württembergs. Die Stadt liegt am Neckar, ca. 50 Kilometer nördlich der Landeshauptstadt Stuttgart. Erstmals 741 erwähnt, wurde Heilbronn später Reichsstadt und entwickelte sich aufgrund seiner Lage am Neckar ab dem späten Mittelalter zu einem bedeutenden Handelsplatz.

Baden-Baden ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs. Der Ort ist als Kur- und Bäderstadt sowie als Medien-, Kunst- und internationale Festspielstadt bekannt. Bereits die Römer nutzten die hier am Rand des Schwarzwalds entspringenden heißen Thermalquellen. Im 19. Jahrhundert entwickelte sich die Bäderstadt zu einem international bedeutsamen Treffpunkt von Adligen und wohlhabenden Bürgern. Aus dieser Blütezeit im 19. Jahrhundert ist ein reiches, architektonisches und kulturelles Erbe erhalten.

© 2018 logjoint.com
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok